Bewertungskompetenz

Auslands-Immobilien

Weltweit, unabhängig und exakt am Markt

ENA Experts bewertet seit 2005 Auslandsimmobilien und ist über Partnerschaften in 24 Ländern tätig. Mit unserem profunden länderspezifischen Know-how nehmen wir in Deutschland eine Spitzenposition ein.

Unsere Bewertungsergebnisse basieren auf international anerkannten Verfahren, durchlaufen eine mehrstufige Qualitätssicherung und halten jeder externen Überprüfung stand. 

Die eigens geschaffene Research-Abteilung bietet unabhängigen Zugang zu aktuellen Vergleichsmieten und -kaufpreisen. Das gewährleistet stichtagsgenaue Marktwerte und gesetzeskonforme Beleihungswerte.

Dieses Expertenwissen kommt bei Immobilien- und Spezialfonds sowie bei Beleihungswerten der Banken weltweit zum Einsatz – in Europa, den USA sowie in Südamerika und Asien.

 

 

Portfolio­bewertungen

Unser Schwerpunkt seit 2002

Ein Beispiel: Im Jahr 2011 bewerteten wir in Arbeitsgemeinschaft mit einer weiteren deutschen Sachverständigengesellschaft ein Portfolio von insgesamt 24.000 Wohnungen (Markt- und Beleihungswerte) mit einem Bewertungsvolumen von rund 1,4 Mrd. Euro – in nur 12 Wochen.

Bei Portfoliobewertungen müssen eine große Anzahl von Immobilien innerhalb kürzester Zeit und zum gleichen Bewertungsstichtag analysiert und taxiert werden.

Die zeitkritische Bewertung erfordert eine strukturierte, arbeitsteilige Bearbeitung, ENA Experts hat dazu spezielle Bewertungsprogramme entwickelt.

Wir übernehmen alle Arten von Portfoliobewertungen: von der Desktopüberprüfung im Sinne einer First- oder Second-Opinion über Massenbewertungen mit Teilbesichtigungen bis zu aggregierten Einzelbewertungen und der Ableitung von Markt- und Beleihungswerten. 

Betreiber-Immobilien

Spezielle Bewertungskenntnisse für eine schwierige Assetklasse.

 

Betreiber-Immobilien sind bereits seit 1998 das Spezialgebiet von ENA Experts. Diese Immobilien sind für einen bestimmten Zweck erbaut, wie etwa Hotels, Senioren-Immobilien, Krankenhäuser, Kinos, Stadien, Shopping-Center oder auch Golfplätze.

Ihr Erfolg hängt – neben allgemeinen Einflussfaktoren und einem nachhaltigen Immobilienertrag – auch vom Betreiber selbst und der Qualität seines Konzeptes ab. Sie sind eine besonders schwierige Assetklasse, die nur in Zeiten hoher Nachfrage von Investoren nachgefragt und von Banken finanziert werden.

Für Betreiber-Immobilien sind spezielle Bewertungskenntnisse sowie Erfahrungen in Bilanzanalysen erforderlich. Anhand von Umsatz- und Kostendaten, welche auf ihre Belastbarkeit hin analysiert werden, wird die marktübliche Pacht bestimmt und durch Betriebsvergleiche und Sensitivitätsanalysen plausibilisiert.

Privatwirtschaftliche oder institutionelle Investoren, Banken oder betriebliche Eigennutzer schätzen unsere besonderen Kenntnisse und profitieren von unserer langjährigen Erfahrung.

Fonds­bewertungen

Gesetzeskonforme und marktgerechte Bewertung – weltweit

Publikums- und Spezialimmobilienfonds müssen per Gesetz durch unabhängige Sachverständige bewertet werden. Anlässe sind Ankaufs-, Erst-, bzw. Regelbewertungen. Um veränderte Marktverhältnisse abbilden zu können, werden sie jährlich neu bewertet, offene Publikumsfonds sogar alle drei Monate.

Die ersten Bewertungen für Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVG’s, früher Kapitalanlagegesellschaften genannt) haben wir bereits im Jahr 2006 erstellt.

Jedes Jahr werden Immobilienwerte im Volumen von mehreren Milliarden Euro bewertet: IT-gestützt für alle Ankaufs-, Erstbewertungen und Nachbewertungen und fristgerecht im Stichtagsprinzip.

Beleihungs­wertermittlung

Unsere Kernkompetenz mit zehn HypZert zertifizierten Sachverständigen

Die Beleihungswertermittlung darf nur von qualifizierten Gutachtern vorgenommen werden, sie dient Banken als Grundlage zur Festsetzung des Beleihungswertes und ist somit essentiell wichtig für Finanzierungsentscheidungen und Refinanzierungen.

Die große Anzahl unserer Mitarbeiter, die über CIS HypZert (F) bzw. eine gleichwertige Zertifizierung verfügen, zeigt unseren hohen Wissensstand. So sorgt ENA Experts gegenüber den beauftragenden Finanzinstituten für einen reibungslosen Ablauf bei Beleihungswertermittlungen.

Analyse und Beratung

Wirtschaftlichkeits­untersuchungen

Langjährige Erfahrung, fundierte Analysen und unabhängige Beratung für alle Immobilienmärkte

Unabhängige, marktnahe Beratung ist in der Immobilienbranche nicht selbstverständlich. Unsere Auftraggeber profitieren von unserer jahrzehntelangen Erfahrung quer durch alle regionalen und sektoralen Märkte, von der typischen Wohn- oder Büroimmobilie über Einzelhandels- und Logistikobjekte bis hin zu Betreiberimmobilien aller Art.

Doch welches Projekt ist das Richtige für Sie? Wir analysieren die Wirtschaftlichkeit alternativer Immobilieninvestitionen wie Refurbishments, Neubauten, Umbauten oder Revitalisierungen. Unsere Kalkulationen basieren dabei auf aktuellen, fundierten Marktdaten und unserem Wissen aus zahlreichen erfolgreich realisierten Projekten.

Was uns antreibt: Unsere Kunden neutral und unabhängig zu beraten. Damit sie sich für die wirtschaftlich attraktivste Lösung entscheiden können.

Bei Highstreet-Investments oder in Fachmarktlagen arbeiten wir auf Wunsch mit LÜHRMANN Deutschland, einem der führenden Einzelhandelsspezialisten, zusammen.

Beratung und Strategie

Immobilienmärkte sind komplex, kein Objekt gleicht dem Anderen.

Gerade in überhitzten Märkten ist guter Rat selten. Und Fehlentscheidungen oft teuer.

 

Wir beraten private und institutionelle Investoren neutral und unabhängig, um sie vor Fehlinvestitionen zu bewahren. Was unseren Kunden dabei zugute kommt: Wir kennen die Immobilienmärkte in sämtlichen Phasen seit den 1990er Jahren. Insbesondere Family Offices ohne ausgeprägtes Know-how in Immobilienmärkten profitieren davon.

Zwar verfügen auch wir nicht über eine magische „crystal ball“. Wir können uns allerdings auf tausende, durch unsere Gutachten vorbereitete, Immobilientransaktionen beziehen und unterstützen Ihre Entscheidung zusätzlich durch unser detailliertes Marktresearch. Dazu werten wir unsere eigenen Datenbanken sowie Branchendaten aus und geben Ihnen aussagefähige Analysen mit Texten und Grafiken an die Hand.

Unsere Beratung reicht von einer telefonischen Beratung bis zum ausgearbeiteten Strategiepapier. Dabei kalkulieren wir stets aufwandsbezogen und nie erfolgsabhängig.
Gerne besprechen wir mit Ihnen geeignete Maßnahmen.

Marktresearch

Eigenes Research für 27 Teilmärkte in Europa und den USA

ENA Experts ist eine der wenigen deutschen Bewertungsgesellschaften mit einer eigenen Research-Abteilung.

Unser Marktmonitoring liefert detaillierte Berichte über volkswirtschaftliche Entwicklungen sowie über den aktuellen Verlauf von Mieten und Renditen, etwa für eine weltweit tätige Hypothekenbank. Derzeit erfasst das Marktmonitoring 27 Teilmärkte in Europa und den USA und wird quartalsweise aktualisiert.

Finanzierungsinstitute benötigen die ständige Beobachtung der Teilmärkte, in welchen sie Kredit-Engagements haben. Das ENA Marktresearch ersetzt bzw. ergänzt die Marktbeobachtung unserer Auftraggeber und entlastet sie so von der Auswertung enormer Mengen an Marktdaten, die bei der Bewertung von mehreren tausend Immobilien pro Jahr anfallen. Darüber hinaus profitieren sie von unserer weltweiten Expertise.

Wissenstransfer

Wissenstransfer

Experten, Fachautoren, Dozenten und Redner: ENA Experts

Wir sind Experten auf unserem Gebiet und geben als Fachautoren oder Seminardozenten unser Wissen mit Begeisterung weiter. Warum? Weil es uns Spaß macht! Und weil wir so Experten bleiben. Denn mit jeder neuen Veröffentlichung oder Veranstaltung frischen wir Wissen auf und vertiefen uns weiter in das Thema. Und natürlich geben wir neue Erkenntnisse an unsere Kollegen weiter. Denn dazu verpflichtet unser Name: ENA Experts.

Seit unserer Gründung gehört die ständige Zusammenarbeit mit Verlagen, Hochschulen und Seminaranbietern zu unserem Selbstverständnis. Weiterhin engagieren wir uns in Verbänden, wie der RICS, dem ZIA oder dem BiiS, dort arbeiten wir in diversen Gremien mit.

"Das Wissen steckt in unseren Köpfen"

 

Was wir für Sie tun können